Sonntag, 29. Mai 2022 (NVBH)

Liebe Belgierfreunde, Dezember 2021,

Wir sind stolz darauf, Ihnen mitteilen zu können, dass wir auch im Jahr 2022 in Zusammenarbeit mit dem BHCN am Wochenende des 28. und 29. Mai ein gemeinsames belgisches Schäferhund-Wochenende veranstalten werden.
Wir hoffen, dass wir diese Ausgabe ohne Covid-19-Beschränkungen durchführen können, so dass wir den Aufwärtstrend bei den Anmeldezahlen fortsetzen können.
An diesem Wochenende wird eine Reihe von bekannten Rassespezialisten ihre Expertenmeinung zu Ihren Hunden abgeben.
Am Sonntag wird der NVBH wieder ein schönes Programm anbieten, zu dem ein Verhaltenstest und eine Agility-Vorführung gehören.
Außerdem wird am Sonntag der Supreme Best in Show (bester Hund des Wochenendes) gekürt, der einen ganz besonderen Preis erhält.
Wir werden Sie zu gegebener Zeit über unsere Facebook-Seite und diese Website darüber informieren.
Um das Wochenende so reibungslos wie möglich zu gestalten, ist es notwendig, die Veranstaltung und die Zusammenarbeit zwischen den Zuchtverbänden zu bewerten.
Es wurden neue Vereinbarungen getroffen – und, wo nötig, die letzten Handgriffe vorgenommen.
Wir zählen auf Ihre Anmeldung für diese besondere Veranstaltung, damit wir weiterhin ein wunderbares Wochenende für unsere Belgischen Schäferhund Liebhaber und ihre treuen Begleiter gestalten können.

Im Namen des NVBH-Ausschusses
Tom Roozen
Vorsitzender


Weitere Informationen über den Tagesablauf:

Richter:

Bente Harlem; Laekenois, Tervueren

Marie Berton-Sarlat; Groenendael, Malinois

Juniorhandling; Firmin Aertgeerts

Ring-Layout:
Ring 1: Marie Berton Sarlet
Ring 2: Bente Harlem

Tagesprogramm:
08:30 Standort geöffnet
09:25 Begrüßungswort
09:30 Beginn Inspektionen in den Ringen
12:30 – 13:00 Pause/Mittagsringe
13:00 Übergabe der Inspektionen in den Ringen

Ehrenring:

Juniorenhandling
Wahl zum ältesten Veteranen
Auszeichnungen
Zwinger Präsentation
Selection

Zurück in den Hauptring:
* Alle erstplatzierten Hunde im Ehrenring. Achtung! die zweitplatzierten Hunde der Jugendklasse müssen wegen anwesend sein Geben Sie für RCAC ein.

* Jüngste Jüngstenklasse und Jüngstenklasse nur die erstplatzierten Hunde.

*Alle registrierten Veteranen.

Das Nichtvorhandensein im Hauptring führt zum Entzug des (Meister-)Preises.

Eine große Bitte, mit Ihrem Hund an der Seite des Ehrenrings bereit zu stehen, damit er bei Sendern sofort in den Ring steigen kann. Danke dafür!


Verhaltenstest:
Am Sonntag, den 29. Mai findet während des KCM ein Verhaltenstest statt, bei dem die Hunde zeigen können, dass sie nicht nur das „Aussehen“, sondern auch das gewünschte Verhalten für einen Belgischen Schäferhund haben.
Der Test besteht aus einem Sozialteil und zwei weiteren Tests: Verhalten bei Bedrohung und Schusstest. Sie können die Abschnitte Bedrohungs- und Schusstest überspringen, wenn Sie möchten. Dies können Sie bei der Anmeldung im Feld angeben.
Was genau der Test beinhaltet, können Sie auf der Website nachlesen: Verhaltenstest
Um an der Prüfung teilnehmen zu können, muss das Alter des Hundes am Prüfungstag mindestens 18 Monate betragen.
Bei der Anmeldung zu einem Verhaltenstest ist die Zusendung einer Kopie des Stammbaums zwingend erforderlich. Ohne diesen Stammbaum wird die Registrierung verworfen. Die Anmeldegebühr ist ebenfalls zu entrichten.
Sie können Ihren Hund über das Formular auf der Website anmelden: Anmeldeformular